Startseite Vorstand Vereinszweck Satzung Mitgliedschaft Aktuelles Veranstaltungen Projekte
 
Eine Backstube in den Sunderbans, Indien, („Sunderban German Bakery“)
von den Frauen des Dorfes in Eigenarbeit und -verantwortung geführt

Ziel unseres Projekts ist die Stärkung der Position der Frauen in den abgelegenen Dörfern der Sunderbans, indem wir ihnen zu einer Einkommensmöglichkeit verhelfen, die die Lebensbedingungen der Familien verbessert. Geplant war die Einrichtung einer kleinen, aber mit modernen Mitteln ausgestatteten Backstube im Dorf Nandakumar Pur, West Bengalen, Indien. Diese Backstube ist am 13.12.2015 feierlich eröffnet worden. Hier sollen interessierte Frauen zur Bäckerin ausgebildet werden und in einem zweiten Schritt Arbeitsplätze in der Backstube für die ausgebildeten Frauen generiert werden. Damit wird den Frauen ermöglicht, mit ihrem Einkommen zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen. Daraus wiederum resultiert ein gesteigertes Selbstwertgefühl der Frauen, die ihre Position innerhalb der Familie und der dörflichen Gemeinschaft selbstbewusster vertreten können.

Die Unterrichtung im Bäckereihandwerk wird von freiwilligen Helfern aus Deutschland oder Europa geleistet. Die freiwilligen Helfer müssen lediglich die Kosten für ihre An- und Abreise sowie alle über Wohnen und Essen hinausgehenden Kosten selbst tragen. Die Helfer benötigen keine Sprachkenntnisse in Bengali (Dorfsprache). Es werden Dolmetscher für die Vermittlung des Know-Hows zur Ausbildung zur Verfügung gestellt.

In der ersten Phase werden die Backwaren in den im Dorf ansässigen kleinen Geschäften verkauft. Ebenso werden die Schule und das Krankenhaus, die beide von Sabuj Sangha verwaltet werden, Produkte aus der Bäckerei verkaufen. Geplant ist auch, andere NGO’s in Nachbardörfern mit den Erzeugnissen zu beliefern, die ihrerseits die Waren zum Verkauf anbieten. In einer zweiten Phase ist geplant, den Kontakt zu anderen Bäckereien und Kaffee- bzw. Teestuben in Kolkata herzustellen, um dort Backwaren wie Brot, Kekse oder Kuchen abzusetzen. Letztendlich soll sich das Projekt aus dem Verkauf der unter deutscher Anleitung entstandenen Backwaren in relativ kurzer Zeit selbst tragen.

Hier können Sie den Abschlussbericht des Pojekts lesen Dreieck Download pdf

Dreieck Hier können Sie sich Bilder von der Einweihungsfeier ansehen

Projekt 3

 

Projekt 3   Projekt 3
 
Kontakt
Impressum